Beginn des ersten Feuerwehrmodul II 2019

Zum bereits fünften Mal in der Geschichte der Feuerwehrschule FeuReX wurden durch den Geschäftsführer Karl Perr und Schulleiter Ingo Stöhr, 21 Disponenten aus den verschiedenen ILS Bayerns begrüßt.

In 400 Unterrichtseinheiten werden durch qualifizierte Referenten Themen wie Recht und Verwaltung, Einsatzlehre, Führungsstrukturen, Brandschutzeinrichtungen, Planübungen uvm. vermittelt. Durch realistische Einsatzübungen im Bereich Brand und technischer Hilfeleistung wird der Bezug zwischen Theorie und Praxis hergestellt. Somit sind die Teilnehmer zukünftig in der Lage, Schadenslagen richtig zu erkennen und zu beurteilen, um im Gesamtzusammenhang taktisch richtig zu reagieren.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Freude, sowie eine interessante und lehrreiche Ausbildung.