Laudatio Ingo Stöhr

Nach Umwandlung der Stelle der Schulleitung in eine Vollzeitstelle und damit der Übergang in eine neue Ära, sollen die Verdienste des bisherigen Schulleiters in Person von Herrn Ingo Stöhr mit dieser Laudatio die gebührende Würdigung erfahren.

Herr Stöhr ist Mitbegründer der seit 2005 tätigen Firma FeuReX Gmbh. Er lieferte die wesentlichen fachlichen Impulse für den Start des Unternehmens im damals noch völlig neuen Feld der Heißausbildung. Mit Herzblut und Sachverstand war er maßgeblicher Motor für die Entwicklung des Ausbildungsbetriebes an bald mehreren Standorten.

2014 erfolgte als Meilenstein die Entwicklung der Vollzeitprogramme BfK und anschließend Brandschutzmeister IHK. Die Anerkennung als private Feuerwehrschule erfolgte 2017 durch den Freistaat Bayern unter seiner fachlichen Leitung. Dazu kamen noch Lehrgänge wie Feuerwehrmodul II und letztlich der B1 Grundlehrgang.

Leider veranlassten schwere gesundheitliche Probleme Herrn Stöhr zu einer längeren Zwangspause, sodass er die besten betrieblichen Ergebnisse des Unternehmens leider nur aus Distanz verfolgen konnte. Nach seiner Genesung erwartete ihn ein neues berufliches Tätigkeitsfeld in seiner Dienststelle, das seine volle Aufmerksamkeit einforderte.

Das umfangreiche Tätigkeitsfeld und der stark angewachsene Arbeitsumfang bei FeuReX ermöglichen ihm in Kombination mit seiner hauptberuflichen Tätigkeit bei der Berufsfeuerwehr leider nicht, die Stelle des Schulleiters bei FeuReX in Vollzeit auszufüllen.

Wir danken Herrn Stöhr für seinen unermüdlichen, tatkräftigen, prägenden und kompromisslosen Einsatz für FeuReX. Er wird durch seine einzigartige Persönlichkeit mit der Firmenhistorie untrennbar verbunden bleiben.